Achtung bei Sammy 24

#79957 Dominu
Ich habe kürzlich Sammy 24 (https://www.xdate.ch/de/zug-leidenschaftlich-ficken-zk-mit-dirtytalk-realer-sex-und-eine-muschi-469413) gebucht. Habe vorher explizit auf die Echtheit nachgefragt und auch Bilder aktuelle Bilder angefordert. Leider Ohne Erfolg. Hab dann trotzdem gebucht.
Als ich ankam sollte ich anrufen... ging eine Frau ran der man an der Stimme schon angehört hat, dass sie wahrscheinlich Kettenraucherin ist. Da fing ich schon an skeptisch zu werden.
Also rauf zur Wohung, da geht die Tür auf und der Kunde vor mir huscht zur Tür heraus... erstens dachte ich ich sei falsch... aber nein, sie wusste Bescheid und bat mit herein... die Dame entsprach ganz und gar nicht den Bildern, sprach nur gebrochen Deutsch. Die Wohnung schmuddelig, abgedunkelt, alles andere als einladend... Nichts wie raus... Ich bat um Abbruch und Geld zurück, weil mir das Ganze nicht zusage... leider hat sie mir vorher die 150 CHF abgenommen... keine Chance... Geld wek... so geht das bei Sammy 24

Antworten 2 NEU > ALT

#79969 SmartLover
Wenn die Dame keine aktuellen Bilder schicken will, kannst Du mit hoher Wahrscheinlichkeit davon ausgehen, dass die Frau nicht mit den Bildern aus dem "Inserat" übereinstimmen wird. Leider.
Da gehe ich erst gar NICHT (mehr) hin.
#79960 JungleKing
@Dominu: Hier ein paar Tipps, wie man(n) das Risiko einer solchen Enttäuschung verringern kann:

Erstens: Beschreibung des Inserates lesen. Erstaunlich, wieviele Typen auf so etwas hereinfallen. Es fängt ja schon gut an: „Mein freches Schnütchen möchte von Deinem Schwanz gebändigt werden!“ - Ernsthaft? Kenne keine unabhängige Sexworkerin, die von sich aus so einen Text verfassen würde.

Zweitens: Bildersuche bei Yandex verwenden. Schon das erste Foto wurde von irgendwelchen Webseiten geklaut.

Drittens: Beim Inserat auf „Nachricht senden“ klicken und sich anmelden, so erscheint der Nutzername, der das Inserat aufgeschaltet hat (in diesem Fall „GirlsGirls“). Dann weitere Inserate mit ähnlichem Wortlaut überprüfen und schauen, ob der Nutzername auch hier verwendet wurde. Wenn der Nutzername mehrfach auftritt, handelt es sich um eine Agentur und nicht um ein unabhängiges Girl. Und wenn eine Agentur Fake-Bilder für ein Inserat verwendet, tut sie es wahrscheinlich auch für ihre anderen Inserate.

Und zu guter Letzt: Immer auf sein Bauchgefühl hören!

Unsere Partner

COPYRIGHT © 2007-2022   ·   HUHRZEIT 17:28
Forumregeln   ·   Nutzungsbedingungen   ·   Datenschutzerklärung   ·   Info   ·   Werbung   ·   Kontakt